Hiroji Satoh - Hiroji Satoh

Aus Wikipedia, Der Freien Enzyklopädie

Pin
Send
Share
Send

Hiroji Satoh
Vollständiger NameSATOH Hiroji
Staatsangehörigkeit Japan
Geboren(1925-02-03)3. Februar 1925
Ist gestorben4. Juni 2000(2000-06-04) (75 Jahre)

Hiroji Satoh (佐藤 博 治, Satō Hiroji3. Februar 1925 - 4. Juni 2000) war ein männlicher Internationaler Tischtennis Spieler aus Japan.

Tischtennis Karriere

Von 1952 bis 1953 gewann er zwei Medaillen bei den Einzel- und Teamevents in der Tischtennis-Weltmeisterschaften und vier Medaillen in der Asiatische Tischtennismeisterschaften. Hiroji war der erste, der einen Schwamm für seinen Schläger verwendete, ein gemeinsames Merkmal aller modernen Tischtennisschläger. Obwohl es zu der Zeit so aussah, als hätte ihm dieser technologische Fortschritt einen unfairen Vorteil verschafft, hat er das Tischtennis wirklich in die Moderne und als den olympischen Sport gebracht, den wir heute kennen.[1]

Er gewann Bronzemedaille im Teamevent am 1952 Tischtennis-Weltmeisterschaften[2][3] und ein Goldmedaille in den Herren Singles bei der 1952 Tischtennis-Weltmeisterschaften.[4]

Siehe auch

Verweise

  1. ^ "SATOH Hiroji (JPN)". ITTF.
  2. ^ Montague, Trevor (2004). A-Z of Sport, Seiten 699-700. Die Badepresse. ISBN 0-316-72645-1.
  3. ^ Matthews / Morrison, Peter / Ian (1987). Die Guinness-Enzyklopädie der Sportaufzeichnungen und -ergebnisse, Seiten 309-312. Guinness-Superlative. ISBN 0-85112-492-5.
  4. ^ "Medaillengewinner der Tischtennis-Weltmeisterschaft". Sport123.

Externe Links


Pin
Send
Share
Send