Alexey Smirnov (Tischtennis) - Alexey Smirnov (table tennis)

Aus Wikipedia, Der Freien Enzyklopädie

Pin
Send
Share
Send

Alexey Smirnov
Alexey Smirnov.jpg
Persönliche Angaben
Vollständiger NameAlexey Smirnov
Staatsangehörigkeit Russland
Geboren (1977-10-09) 9. Oktober 1977 (43 Jahre)
Tolyatti, UdSSR
Höhe1,79 m (5 ft 10 in)
Gewicht69 kg

Alexey Smirnov (* 9. Oktober 1977) ist ein Mann Tischtennis Spieler von Russland. Seit 2003 gewann er mehrere Medaillen im Doppel in der Tischtennis-Europameisterschaften. Er gewann auch die Goldmedaille bei der Europa Top-12 im Jahr 2005 bei Rennes.[1]

Er ist auch mehrfacher russischer Nationalmeister - viermal im Herren-Einzel und fünfmal im Herren-Doppel. Er war auch Teil des siegreichen Kadetten-Jugend-Europameisterschaftsteams von 1992 und gewann bei den Jugend-Europameisterschaften 1995 die Herren-Einzel, die Herren-Doppel und die gemischten Doppel auf Juniorenebene.[1] Bei den Jugend-Europameisterschaften 1994 gewann er auch das Junioren-Herren-Doppel.[1]

Im Mai 2011 qualifizierte er sich für die Olympische Spiele 2012 in London über seine Weltrangliste für Juni 2011.[2] Er erreichte die letzten 32, von denen er geschlagen wurde Jiang Tianyi.[3] Die russische Herrenmannschaft verlor in der ersten Runde gegen den späteren Sieger China.[4]

Karriereberichte

Einzel (Stand 4. Oktober 2014)[1]

Herren Doppel

  • Olympische Spiele - 4. (2004)
  • Weltmeisterschaften: Achtelfinale (2003, 2005, 2007)
  • Pro Tour Gewinner (1): Slovenian Open 2010.
  • Europameisterschaft: Zweiter (2003)

Gemischte Doppel

  • Weltmeisterschaften: 64. Runde (1999, 2003, 2005, 2007).
  • Europameisterschaften: QF (2005, 2007) F (2007).

Mannschaft

  • Olympische Spiele: 9. (2012).
  • Weltmeisterschaften: 6. (2006, 2010).
  • Weltmeisterschaft: 7. (2007)
  • Weltmeisterschaft: 5. (2011)

Siehe auch

Verweise

  1. ^ ein b c d http://www.ittf.com/ittf_stats/All_events3.asp?ID=6636
  2. ^ "Archivierte Kopie" (PDF). Archiviert von das Original (PDF) am 04.03.2016. Abgerufen 2015-03-16.CS1-Wartung: Archivierte Kopie als Titel (Verknüpfung) Spieler qualifizierten sich für die Olympischen Spiele 2012 in London (01.11.2012).
  3. ^ "London 2012 - Herren-Einzel (Tischtennis)". www.olympic.org. IOC. Abgerufen 4. Oktober 2014.
  4. ^ "London 2012 - Herrenmannschaft (Tischtennis)". www.olympic.org. IOC. Abgerufen 4. Oktober 2014.
  5. ^ "Owtscharow und Wu Jiaduo gewinnen Europa-Top-12".

Externe Links

Pin
Send
Share
Send